Sportwetten Blog
“ Sport zum Mitfiebern. Gewinnen mit Adrenalin. Sportwetten Fieber. ”

NFL Sneak Preview

In wenigen Tag fliegt das Ei wieder. Die New Orleans Saints und die Green Bay Packers läuten am 8. September 2011 die neue NFL Saison ein. Zeit sich über ein paar Sportwetten Gedanken zu machen und darauf zu schauen, was sich bei den Teams alles getan hat.

Von den beiden Mannschaften im Eröffnungsspiel sehe ich lediglich die Saints als Super Bowl Kandidaten. Das Team aus New Orleans hat vor allem bei den Running Backs aufgeräumt. Ein Heismen Trophy Gewinner geht, ein anderer kommt. Running Back Reggie Bush geht nach Miami, wo einer einen anderen ex-Saint ersetzt, nämlich Ricky Williams der nach Baltimore geht. Dafür haben die Saint ihren Erstrunden Draft für ein neues Running Back Talent ausgegeben - Mark Ingram. Wer in diesem Jahr NFL Sportwetten spielt an denen die Saints beteiligt sind, sollte von einem stärkeren Anteil Laufspiel ausgehen, als wir in den letzten Jahren gesehen haben. Mit Pierre Thomas, Chris Ivory und eben Mark Ingram stehen drei gute Running Backs in den Diensten der Saints. Ansonsten gibt es vom Team aus New Orleans keine nennenswerten Abgänge zu melden, so dass ich darauf wette die Saints wenigstens in den Conference Championsships zu sehen.

Auf der anderen Seite, denke ich nicht das den Packers noch einmal ein Geniestreich wie Anfang 2011 gelingen kann. Das Team ist ebenfalls zu großen Teilen unverändert geblieben. Ob Quarterback Rogers in diesem Jahr auf ähnlich hohem Niviau spielen kann, halte ich für unwahrscheinlich. Mein NFL Sportwetten Tipp für die Packers in diesem Jahr, ist das Aus in den Wild Card Playoffs.

Zwei Teams, die ich in diesem Jahr zu den Favoriten auf den Superbowl Gewinn zähle, sind die New England Patriots und die Philadelphia Eagles. Beide NFL Teams haben sich massiv verstärkt und die (ohnehin gut besetzten Bänke) noch schlagkräftiger gemacht. Andre Carter, Shaun Ellis und Albert Haynesworth verstärken die Patriots Defense massiv. Exzentriker Chad Ochocinco kommt für die Patriots Offense. Die Philadelphia Eagles holen ebenfalls einige Hochkaräter. Beispielsweise Running Back Ronnie Brown von den Miami Dolphins, den ich für einen der besten Läufer der Liga halte. Bereits vorher wurde sich Free Agent Nnamdi Asomugha gesichert. Der Cornerback kommt von den Oakland Raiders und gilt als einer der besten auf seiner Position. Als ob ein Star auf der Cornerback Position noch nicht genug wäre, holen die Eagles ein weiteres Talent. Rodgers Cromartie kommt von den Arizona Cardinals. Quarterback Michael Vick, der nun sein zweites Jahr in Phillie antritt, bekommt mit Vince Young einen erfahrenen Backup an die Seite gestellt. Trotzdem sollte klar sein, dass die Mannschaft und eure Sportwetten damit fallen, ob Vick spielt oder nicht. Mein Sportwetten Tipp - wenn Vick die Saison durchspielt, landen die Eagles in diesem Jahr im Superbowl.

Ebenfalls gut verstärkt haben sich die New York Jets, die mit Derrick Mason von den Ravens und ex-Knackie Plaxico Burress vom Lokalrivalen Giants zwei Wide-Receiver Superstars holen. Dafür lässt man Braylon Edwards ziehen, der besonders am Ende der letzten Saison sehr ordentlich gespielt hatte. Meine Sportwetten Vorhersage für die Jets fällt mager aus, besonders wegen QB Mark Sanchez, dem ich nicht besonders viel zutraue. Die Playoffs werden in dieser Saison nicht erreicht. Sorry New York.

So langsam aber sicher verlieren die Arizona Cardinals ihre letzten Federn. Das Überraschungsteam der letzten Jahre verliert alle guten Spieler. QB Kurt Warner war bereits weg. Steve Breaston und Rodgers Cromartie gehen in diesem Jahr. Anquan Boldin war bereits weg. Der einzig verbleibende große Name der "Legion of Doom" ist damit Larry Fitzgerald. Auf allen anderen Positionen sind die Cardinals mit No-Names besetzt, so dass ein Erreichen der Playoffs in diesem Jahr für mich als ausgeschlossen gilt.