Sportwetten Blog
“ Sport zum Mitfiebern. Gewinnen mit Adrenalin. Sportwetten Fieber. ”

Washington Redskins

Der erste NFL Spieltag ist fast vorbei und ich möchte mich zu einer Sportwetten Prognose für die NFC East hinreißen lassen. Die Washington Redskins gewinnen die NFC East! Das mag irgendwie total hirnverbrannt klingen, zumal die Redskins im letzten Jahr noch Letzter in der NFC East waren und mit den Eagles, Giants und Cowboys drei echte Hochkaräter in der Division haben. Trotzdem glaube ich, dass ihr mit diesem Sportwetten Tipp viel Geld in dieser NFL Saison machen könnt. Hier sind meine Argumente. Zunächst einmal war mir vor dem Start der Saison nicht bewusst, dass die Redskins das komplette Team umgekrempelt haben.

Neuer Quarterback Rex Grossman. Ich glaube unter Mike Shannahan kann ihm eine richtig gute Saison gelingen. Am ersten Spieltag hat er bereits über 300 Yards und für 2 Touchdowns geworfen. Noch wichtiger, keine Interception. Normalerweise stehen die bei Grossman in jedem Spiel auf dem Programm. Quarterback Rating über 100, deutlich über seinem Karriere Durchschnitt. Allerdings darf man nicht vergessen, dass er auch im Spiel gegen die New York Giants einen Fumble verursacht hat.

Neuer Running Back Tim Hightower. Der ehemalige Cardinals Running Back kam in dieser Saison und fühlt sich pudelwohl. Die Redskins setzen mit Coach Shannahan bigtime auf das Laufspiel. Ich denke Hightower wird in diesem Jahr zum Star werden.

Neuer Wide Receiver Jabar Gaffney. Kommt von Shannahans altem Team den Denver Broncos und hat bereits mit Rex Grossman in Florida erfolgreich am College gespielt. Gaffney ist ein sehr groß gewachsener Wide Receiver, was dem Quarterback im Allgemeinen hilft das Ziel zu finden.

Das ein NFL Team im selbem Jahr den Starting Quarterback und Running Back ersetzt ist schon recht ungewöhnlich. Neben den genannten Neuverpflichtungen bleiben den Redskins Star Receiver Santana Moss und Tight End Fred David treu. Die beiden waren die Top Targets von Grossman im ersten Spiel gegen die New York Giants. Ich glaube ich werden ab jetzt an jedem Spieltag eine NFL Sportwette auf die Redskins abschließen. Besonders die Defense hat mich beeindruckt muss ich sagen. In der zweiten Hälfte ging für die New York Giants gar nichts mehr. Die 14 Punkte stammen alle auf der ersten Halbzeit. Keinen einzigen Punkt haben die Redskins in Hälfte 2 zugelassen, Respekt.

Ein weiterer Faktor, der für die Washington Redskins spricht, ist der Spielplan. Nur 4 der gegnerischen Teams, gegen die die Redskins 2011 antreten müssen, standen 2010 in den Playoffs. Für die Philadelphia Eagles, die Seattle Seahawks und die New York Jets war nach dem ersten Playoff Spiel Schluss. Lediglich die New England Patriots waren etwas besser. Der Spielplan für die Redskins ist also eher leicht. Gegen Teams wie Buffalo oder Carolina sollten die Hauptstädter keine Probleme haben. Sportwetten mäßig würde ich mich auf eine 12-4 oder 11-5 Saison festlegen, was 2010 den Divion Titel bedeutet hätte. Ich freue mich auf eine schöne Saison der Hauptstädter.